Wirbelsäulenbruch

Geheimnisse der Wirbelsäulenhernie

Ich war erst neunzehn Jahre alt, als ich eines Morgens nicht mehr normal aufstehen konnte. Ich mache keine schwere körperliche Arbeit. Kein Athlet. Die Schwerkraft wurde nie angehoben. Manchmal tat mir morgens der Rücken weh, aber ich legte keinen Wert darauf. Schmerz lindert die Einnahme von Schmerzmitteln, aber ernsthaft an dieses Thema hätte ich nie gedacht.

Und hier am frühen Morgen ein verrückter Schmerz. Weder drehen noch den Fuß bewegen. Eltern mussten einen Krankenwagen rufen. Der Arzt machte eine Injektion und riet ihm, einen Neurologen aufzusuchen. Sobald die Schmerzen etwas gelindert waren, ging sie sofort zum Arzt. Er ließ sich ein MRT machen und stellte eine enttäuschende Diagnose: einen Leistenbruch.

Von allen Behandlungsmethoden empfahl er nur operative. Und vor allem, vor was mich der Neurologe gewarnt hat, sollte ein echter "Juwelier" die Operation durchführen. Andernfalls kann das Rückenmark beschädigt werden, was zu einer teilweisen Lähmung führen kann.

Ich hatte natürlich Angst. Stellen Sie sich vor, ich bin erst 19 Jahre alt und eine solche Diagnose und noch schlimmer eine Prognose für die Zukunft. Meine Eltern waren genau in der gleichen Verfassung. Die einzige Tochter hat eine so schwierige und schreckliche Diagnose.

Ein Freund meiner Eltern riet, einen Energietherapeuten aufzusuchen. Diese Spezialistin half ihrem Sohn wirklich mit dem gleichen Problem.

Bei der Konsultation warnte der Energietherapeut, dass eine sofortige Heilung der Wirbelsäulenhernie nicht möglich sei. Die Therapie sollte umfassend und lang genug sein. Ich musste mich einer Physiotherapie, Akupunktur und Hirudotherapie unterziehen. Und auch jeden Tag einen speziellen Komplex der Physiotherapie durchzuführen.

Am unangenehmsten bei der Behandlung waren für mich Blutegel. Schreckliche Kreaturen. Ich kann nicht sagen, dass der Eingriff schmerzhaft war, ich habe nur Abneigung gegen sie seit meiner Kindheit, aber das ist rein persönlich. Der Genesung und Geduld zuliebe.

Ich unterzog mich einer monatlichen Behandlung für einen Wirbelsäulenbruch mit einem Krafttherapeuten und ließ mich von einem Neurologen einer Kontrolluntersuchung unterziehen. Die MRT-Ergebnisse haben meinen Arzt verblüfft. Von den acht zuvor diagnostizierten habe ich nur noch drei. Fortschritte bei der Behandlung beim Energietherapeuten zeichneten sich ab. Mein Neurologe sagte, dass der Unterschied in den MRT-Ergebnissen darauf zurückzuführen sei, dass die Untersuchung an zwei verschiedenen Geräten durchgeführt wurde. Aber ich denke so wollte er die Leistungen eines anderen Arztes schmälern. Außerdem konnte er selbst nichts anderes als eine ziemlich gefährliche Operation anbieten.

Einige Wochen später wurde ich wieder von einem Energietherapeuten behandelt. Neben Heilgymnastik, Blutegel und Massage durchbohrte ich einen Vitaminkomplex und nahm Gelatine. Aktiv eingesetzte Sahne Hondroksid.

Nach drei Monaten einer solch komplexen Behandlung verschwand meine Wirbelhernie zusammen mit Rückenschmerzen.

Behandlung von Wirbelsäulenbruchsalben und Übungen Margarita, 27 Jahre

Ich habe lange unter starken Rückenschmerzen gelitten. Ich dachte, Ischias. Es stellte sich jedoch heraus, dass der wahre Grund schlimmer war - eine Hernie der Wirbelsäule mit Vorsprung. Ich konnte nicht alleine gehen. Meine Beine fingen an weggenommen zu werden. Vor uns zeichnete sich eine Behinderung ab und sie war bettlägerig. Ich war furchtbar besorgt. Hat sich und ihren Ehemann zurückgezogen. Nun, zu dieser Zeit hatte ich keine Kinder.

Der behandelnde Arzt empfahl eine MRT, um eine genaue Diagnose zu stellen. Danach schlug er zwei Lösungen für dieses Problem vor. Die erste ist eine Operation, die kein 100% Ergebnis liefert. Darüber hinaus ist die Wahrscheinlichkeit einer Rückenmarksverletzung, die zu einer Lähmung der unteren Extremitäten führt, hoch.

Die zweite Option ist schwieriger und schmerzhafter. Es besteht aus zwei Hauptphasen:

    Entfernung von Entzündungen mit Hilfe einer medikamentösen Therapie. Dazu gehören die Einnahme von Tablettenpräparaten, Injektionen (Milgamma, Vitamine B6 und B12) sowie die lokale Anwendung von Salben (Zivokost, Sabelnik). Gut hilft Creme "Zedernharz". Es basiert auf Aconit.

  • Therapeutische Gymnastik. Wenn der Entzündungsprozess stark war, sollten Sie Ihren Körper nicht sofort nach seiner Entfernung belasten. Es lohnt sich, die Übungen 20 Tage nach Beendigung der Schmerzen zu beginnen. Es ist notwendig, mit einfachen Bewegungen zu beginnen. Dies kann sein, auf der Stelle zu gehen, flache Kniebeugen, die Beine mit Beugung in den Knien zu heben und sich nach rechts und links zu lehnen. Laden Sie sich nicht sofort scharf und schwer. Erhöhen Sie schrittweise die Belastung Ihres Rückens. Nach 10 Tagen werden Sie eine Verbesserung der allgemeinen Gesundheit spüren.

  • Nachdem ich alle Vor- und Nachteile abgewogen hatte, entschied ich mich für die zweite Option und bereute es nicht. Nach 2 Monaten hat sich meine Gesundheit deutlich verbessert. Rückenschmerzen hörten auf zu schmerzen.

    Ich habe 2 Jahre gebraucht, um meinen Leistenbruch vollständig zu heilen. Jetzt denke ich nicht an diese Krankheit. Wenn meine Genesungsmethode jemandem hilft, werde ich sehr glücklich sein. Aber natürlich sollten Sie sich keine Behandlung selbst „verschreiben“. Konsultieren Sie unbedingt einen Arzt, bevor Sie einen Wirbelsäulenbruch behandeln, um sich nicht zu verletzen. Und es wird empfohlen, unter seiner Aufsicht eine Bewegungstherapie bei einem Spezialisten zu absolvieren.

    Wie man einen Rückgratbruch mit einer Massage und Dehnung heilt Ludmila, 48 Jahre alt

    Was ist die Behandlung von Hernien der Wirbelsäule, weiß ich aus erster Hand. Diese Diagnose wurde meinem Mann gestellt. Was wir einfach nicht damit gemacht haben! Wir gingen zu verschiedenen Ärzten. Eine Menge Geld wurde für ihre dumme Behandlung ausgegeben. All dies führte zu nichts Gutem. Mein Mann ging kaum. Er wurde ständig in ein Bein geschossen, dann in das andere. Wenn er sich bückte, war es sehr schwer, sich aufzurichten. Einmal im Monat musste eine Drogenblockade verhängt werden. Ansonsten könnte der Ehemann wegen starker Schmerzen nicht gehen.

    Wir haben bereits alle Hoffnung verloren, als wir versehentlich einen echten "Wundertäter" getroffen haben. Er wurde von Verwandten ihres in St. Petersburg lebenden Mannes empfohlen. Wir haben einen Termin mit diesem Neurologen vereinbart.

    Bei der ersten Konsultation untersuchte er ihren Ehemann sorgfältig und warnte sofort, dass die Behandlung bis zu 20 Sitzungen dauern würde. Er sagte auch, dass ihr Mann dabei große Schmerzen haben wird, aber es ihm gelingen wird, das Ergebnis zu erzielen. Wir hatten nichts zu verlieren und der Ehemann stimmte zu.

    Die vom Arzt angewandte Behandlungsmethode ist eine Kombination aus trockenem Strecken der Wirbelsäule mit einer Massage. Zunächst wurde ein warmes Heizkissen auf den Rücken ihres Mannes gelegt. Dadurch konnten die Rückenmuskeln entspannt werden. Dann führte der Arzt eine Massage für 10 Minuten durch. Danach wurde der Schultergürtel des Mannes fixiert und ein spezielles Gerät mit einer Last auf die Beckenregion gelegt. Das Gewicht betrug anfangs 1 Kilogramm. Der erste Eingriff zusammen mit der Massage dauerte 40 Minuten. Danach musste sich der Ehemann etwa eine Stunde unter eine warme Decke legen.

    Vom ersten bis zum zwanzigsten Tag wurde das Gewicht der Ladung auf 20 Kilogramm erhöht. In dieser Zeit sind die Schmerzen vollständig verschwunden. Der Zustand ihres Mannes verbesserte sich erheblich. Er konnte sich endlich anziehen und sogar seine Schnürsenkel binden.

    Als wir die Behandlung beendet hatten, malte der Arzt eine ganze Reihe von therapeutischen Übungen und riet, jeden Tag am Reck zu hängen. Mein Mann hat die Übungen nicht gemacht, aber den Reck nicht vergessen.

    Seit der Behandlung sind 7 Jahre vergangen. Während dieser Zeit erinnerte er sich nie an seinen Rücken. Wohlbefinden ist hervorragend.

    Die Wirbelsäulentraktionsmethode ist ein guter Weg, um einen Leistenbruch zu behandeln. Die Hauptbedingung ist, dass der Eingriff von einem erfahrenen Arzt durchgeführt wurde. Dies wird den notwendigen Erfolg erzielen und den Körper nicht verschlechtern.

    Die Geschichte über die Behandlung von Leistenbrüchen Volksheilmittel Faith, 59 Jahre

    Ich möchte Ihnen sagen, wie Sie einen Leistenbruch mit Volksheilmitteln behandeln können. Meine Schwester Maria lebt im Dorf. Sie ist einsam, Kinder sind lange in der Stadt und kommen recht selten zu ihrer Mutter. Eines Sommers besuchte ich sie: um mich zu entspannen, Kontakte zu knüpfen und bei der Hausarbeit zu helfen. Ein paar Wochen nach meiner Ankunft wachte ich nachts von starken Rückenschmerzen auf. Gleichzeitig wurde mir das rechte Bein weggenommen und alles in meinem Kopf summte. Mascha gab mir Schmerzmittel und am Morgen wollte ich die Kinder anrufen, um mich ins Krankenhaus zu bringen. Die Schwester begann abzuraten und sagte, dass sie eine Frau im Dorf haben, die alle Krankheiten besser behandelt als Ärzte.

    Etwas leichter ging Mascha zum Heiler. Ich dachte, es wäre eine alte Großmutter. Aber eine junge Frau kam zu mir, etwas mehr als 30 Jahre alt. Ich fragte sorgfältig nach allem, sah, fühlte und sagte meiner Schwester, sie solle zu ihrem Abendessen kommen. Um die Schmerzen im Rücken zu lindern, wärmte die Frau das Salz in einer Pfanne auf, goss es in einen engen Beutel und legte es auf den unteren Rücken. Mit einer solchen Kompresse musste ich eine Stunde liegen. Danach konnte man aufstehen und ein wenig laufen.

    Von Kochsalzkompresse wurde es für mich in zehn Minuten einfacher. Ich begann das Bein zu fühlen und konnte sogar alleine aufstehen.

    Und am Abend brachte meine Schwester Rezepte von der weisen Frau:

      Kräutertinktur. Zu gleichen Teilen Johanniskraut, Blätter und Blüten von Erdbeeren, Kamille, Immortelle und Birkenknospen trocknen. Sie müssen 500 Gramm Wodka einschenken und 15 Tage lang an einem dunklen Ort bestehen. Diese Tinktur wird 3-mal vor den Mahlzeiten in einen Esslöffel eingenommen.

    Tinktur aus Sabelnik. Vorbereitet für 20 Tage. Es benötigt dreihundert Gramm Gras und einen halben Liter Wodka. Infundierte Mischung für eine Woche an einem dunklen Ort. Trinkt Sabelnik dreimal täglich auf einem Esslöffel. Tinktur muss Wasser trinken. Der Verlauf der Einnahme des Medikaments - bis es endet. Danach wird empfohlen, eine Pause von einem Monat einzulegen und die Behandlung zu wiederholen. Übrigens ist gekochte Tinktur aus Cinquerelma ein ausgezeichnetes Abriebmittel für den Rücken. Es muss zweimal täglich an einer wunden Stelle angewendet werden. Nach dem Reiben sollte der Rücken mit einer entzündungshemmenden Salbe bestrichen werden und 30 Minuten unter einer warmen Decke liegen.

    Honigmassage. Es hilft auch bei starken Schmerzen. Meine Schwester massierte mich die ersten drei Tage nach dem Angriff morgens und abends mit einer kleinen Menge Honig. Nach der Massage wickelte ich mich in einen warmen Schal und lag ungefähr 20 Minuten dort.

  • Pferdefett-Kompresse. Echte Erlösung von Wirbelhernien. Wenn Sie es nicht haben, verwenden Sie den Dachs oder Eckzahn. Auf einen Cellophanfilm mit einer kleinen gleichmäßigen Fettschicht wird aufgetragen und auf die betroffene Stelle aufgetragen. Damit es nicht abrutscht, muss die Kompresse mit einem Pflaster oder einem Verband gesichert werden. Wenn Pferdefett verwendet wird, wird der Verband 2 Tage lang getragen. Wenn Sie eine andere Fettkompresse verwenden, sollte diese alle 12 Stunden gewechselt werden.

  • Die Tools sind einfach und erschwinglich, aber sie wirken Wunder. Am dritten Tag fühlte ich mich erleichtert. Der Monat der Behandlung im Dorf meiner Schwester ging zu meinem Vorteil. Ich kam nach Hause, machte einen zweiten Kurs mit einer Sabelnik. Ich erinnere mich immer noch nicht an einen schmerzenden Rücken.

    Die Verwendung von Akupunktur für Wirbelsäulenbruch in Vadim, 37 Jahre

    Ich bin ein ehemaliger Athlet. Schwere Belastungen in meiner Jugend führten dazu, dass Rückenschmerzen zu ständigen Begleitern für mich wurden. Aber als sie anfingen, die Beine abzulehnen, wurde mir klar, dass es notwendig war, ernsthafte Maßnahmen zu ergreifen.

    Neben der Wirbelsäulenhernie quälen mich ständig saisonale Allergien. Ihre Exazerbation Ich habe lange Akupunktur von einem bekannten Chiropraktiker genommen. Ich entschied, dass er mir vielleicht mit dem Rücken helfen könnte, wenn der Schmerz unerträglich wurde. Hier ist meine Krankengeschichte von "Lendenwirbelhernie" der Wirbelsäule und wie man sie behandelt.

    Nach der Inspektion schlug mein Handbuch vor, zwei Kurse zu belegen. Eine ist die übliche klassische Methode zum Setzen von Nadeln an bestimmten Stellen. Dies hilft, Entzündungen und Schmerzen zu lindern, die Funktion des Rückens und der Wirbel zu normalisieren und spastisches Muskelgewebe zu entspannen.

    Das zweite ist die Installation von Mini-Nadeln. Mit ihnen war es notwendig, wie 3 Tage zu sein. Danach werden die Nadeln entfernt und die Installationsorte mit einem Alkoholraster bearbeitet.

    Da ich die wunderbare Wirkung der Akupunktur auf mich selbst kannte, stimmte ich natürlich allen Empfehlungen des Arztes zu. Erleichterung kam in der zweiten Sitzung. Der Kurs besteht aus zehn Verfahren. Als ich vollständig durchgegangen war, empfahl der Arzt, therapeutische Gymnastik zu machen.

    Ich nahm auch an einer Bewegungstherapie bei einem bekannten Physiotherapeuten teil. Sanfte Lasten halfen mir, meinen Rücken vollständig wiederherzustellen. Seitdem sind anderthalb Jahre vergangen, und in dieser Zeit hat mich die Wirbelsäule nie gestört.

    Wie behandeln wirbelsäulenhernie - siehe das Video:

    Bandscheibenvorfall

    Um zu verstehen, wie die Entwicklung von Zwischenwirbelhernien, Wenden wir uns noch einmal der Anatomie zu. Eine gesunde Bandscheibe ist eine Art faseriges Gewebe mit einem inneren gallertartigen Kern, der um einen festen Ring herum eingezäunt ist und eine sehnenähnliche Struktur aufweist. In der Scheibe befindet sich ein notwendiger Wasser- und Nährstoffhaushalt, der nicht wie alle anderen inneren Organe vom Blutkreislauf, sondern von den Wirbelsäulenzellen, die sich wiederum von der Liquor cerebrospinalis (Liquor cerebrospinalis) ernähren, ausgeführt wird. Wenn dieser Zellstoffwechsel gestört ist, beginnt die Bandscheibe die ersten dystrophischen Veränderungen zu erleiden:

    1. Es beginnt zu dünn und trocken aufgrund unzureichender Flüssigkeitsaufnahme.
    2. Dann verformt sich die Scheibe selbst unter geringen Belastungen und der Kern wird in ihr verschoben
    3. Weitere externe Faktoren sind beteiligt: ​​zum Beispiel das Vorhandensein zusätzlicher Erkrankungen der Wirbelsäule, eine übermäßige Schwere, gedankenlos plötzliche Bewegungen, Unterkühlung usw. All dies führt zur Bildung der ersten Anzeichen einer so schwerwiegenden Pathologie wie eines Bandscheibenvorfalls

    Somit können wir die erste Schlussfolgerung ziehen:

    Wirbelsäulenbruch aufgrund innerer Probleme des Körpers: Ursache - Stoffwechselstörungen, Ernährungs- und Wasserhaushalt. Andere Erkrankungen der Wirbelsäule und äußere Faktoren führen nur zu einer Weiterentwicklung der Pathologie.

    Die Stadien der Entwicklung von Zwischenwirbelhernien

    Ein Bandscheibenvorfall durchläuft bei seiner Entwicklung folgende Schritte:

    1. Anfängliche Degeneration - Dies sind die ersten kleinen Veränderungen: Die Scheibe ist leicht verschoben - nur 2–3 mm, es gibt noch keine strukturellen Deformationen sowie äußere Symptome
    2. Prolaps - signifikante Verlagerung (4 - 10 mm), während der Kern noch im Faserring gespeichert ist, aber die konvex deformierten Teile der Scheibe bereits die Wurzeln der Nerven berühren und die Symptome von radikulären Schmerzen hervorrufen
    3. Extrusion - der Austritt des Kerns aus der Bandscheibe, meistens in lateraler oder posterior-lateraler Richtung - in Richtung des Spinalkanals. In diesem Fall besteht ein starkes Schmerzsyndrom und möglicherweise Taubheitsgefühl in bestimmten Körperteilen mit Muskelatrophie. Eigentlich Extrusion - das ist die gebildete Hernie
    4. Sequestrierung - Der Kern ist tatsächlich bereits als Tropfen aus dem Faserring herausgelaufen und wird nur durch die Oberflächenspannung gehalten, wonach die Kapsel zwangsläufig zerbricht und der Inhalt des Kerns ausläuft

    Die neu gebildete Zwischenwirbelhernie löst wiederum einen Mechanismus für die Entwicklung eines beeindruckenden aus Spondylitis ankylosans (Spondylitis ankylosans), die nach und nach, aber unweigerlich wie Moloch, alle Knorpelgelenke entlang der Achse der Wirbelsäule nacheinander schleift. Die Wirbelsäule setzt sich optisch ab: Patienten werden merklich kleiner, ihre Bewegungen werden eingeschränkt, sie leiden an Schmerzen in der Wirbelsäule.

    Einer der wichtigsten auslösenden Faktoren für die Entstehung eines Leistenbruchs ist die vertebrale Osteochondrose. Dies ist alles andere als zufällig und erklärbar, wenn man die Osteochondrose durch das Prisma der damit einhergehenden strukturellen Veränderungen betrachtet:

    • dystrophische Veränderungen der Bandscheiben, insbesondere des Knorpelgewebes
    • Stenose des Wirbelsäulenkanals, wodurch nicht nur das Risiko von Nervenklemmen steigt, sondern auch die Zirkulation der zerebrospinalen Flüssigkeit durch Rückenmark und Gehirn beeinträchtigt wird

    Es gibt wirklich einen Teufelskreis, Osteochondrose trifft die Wirbelsäule auf beiden Seiten:

    An sich - durch Zerstörung der Bandscheibenstruktur und durch Auslösen einer Erkrankung wie beispielsweise eines Bandscheibenvorfalls - durch innere Stoffwechselvorgänge.

    Jede Veränderung, die heute durch Osteochondrose verursacht wird, verspricht in Zukunft eine noch katastrophalere Zerstörung von morgen und bereitet in aller Stille den Boden dafür.

    Arten von Zwischenwirbelhernien

    Die oben genannten Stadien der Hernienentwicklung sind bedingt. Aufgrund der Verengung des Wirbelkanals im Gebärmutterhals können bereits geringfügige Bandscheibenverlagerungen von 2 mm radikuläre Symptome hervorrufen.

    Zwischenwirbelhernie der HalswirbelsäuleIn Anbetracht dieser anatomischen Merkmale ist es durchaus üblich. Ihre Symptome wie Schwindel, Kopfschmerzen, Hörverlust und nervöse Störungen können mit Pathologien des neurovaskulären Systems und des Gehirns verwechselt werden

    Häufiger sind jedoch lumbale und lumbosakrale Hernien. Dies ist auf den großen Einfluss der Lasten auf diese Abschnitte zurückzuführen: Statisch fallen das Gewicht des gesamten Körpers und das Gewicht der Hebegewichte auf sie und dynamisch - die Kräfte während Kurven und Kurven.

    Zwischenwirbelhernie in der Lenden- und Sakralregion beginnt mit Lumbodynie und Ischialgie, was zu Anfällen von starken Schmerzen führen kann (Hexenschuss und Ischias). Die Schmerzen können auf das Gesäß und die Hüfte über das gesamte Bein verteilt werden, was zu Bewegungseinschränkungen und Gangstörungen führt. Dies sind Anzeichen einer Ischiasnervklemmung. Schwerwiegendere Konsequenzen können beim Einklemmen der Nervenfasern des Rückenmarks (Rosshaar-Syndrom) auftreten. Dies kann zu einer Störung der Beckenorgane führen, beispielsweise zu einer Inkontinenz von Urin und Stuhl.

    Zwischenwirbelhernie der Brustregion ist am unwahrscheinlichsten, weil darin die Wirbelsäule durch ein Skelett aus Rippen und Brustbein gestärkt wird. Es kann beim Heben von Gewichten an ausgestreckten Armen auftreten (zum Beispiel bei Athleten-Gewichthebern). Eine weitere Quelle ist die progressive Skoliose, vor allem bei Personen, die den größten Teil ihres Lebens in sitzender Position verbringen. Eine Hernie kann symptomatisch mit einem Myokardinfarkt oder einer Angina pectoris vergleichbar sein.

    Symptome und Behandlung der Wirbelsäulenhernie

    Welche Symptome sollten Sie alarmieren?

    1. Starke Schmerzen und erhöhte Muskelspannung
    2. Parästhesien an schmerzfernen Stellen:
      Taubheitsgefühl, Kribbeln, Gefühl, elektrischen Strom zu leiten
    3. Einschränkung der Mobilität und Verringerung der Empfindlichkeit in Bereichen mit eingeklemmten Nerven

    Die Wirkung von Bandscheibenerkrankungen, einschließlich Hernien, auf den allgemeinen Zustand des Körpers und die Arbeit der inneren Organe ist einfach erstaunlich. Jedes Segment der Wirbelsäule kann bei Vorhandensein einer Pathologie seine eigenen spezifischen Symptome und Krankheiten hervorrufen, die mit der Wirbelsäule in keinerlei Beziehung zu stehen scheinen. Es gibt detaillierte Tabellen mit Anzeichen, die bei der Diagnose verwendet werden.

    Wirbelsäulensegment Pathologie Tabellen

    Grundlage für die Diagnose ist:

    • Externe Untersuchung des Patienten und seiner Beschwerden
    • Identifizierung der Hauptsymptome
    • KG und MRT (Computertomographie und Magnetresonanztomographie)

    Die Behandlung eines Bandscheibenvorfalls beginnt in der Regel mit Medikamenten zur Beseitigung äußerer Schmerzen. Anschließend beginnt die sofortige Behandlung der Krankheit:
    Physiotherapie, Bewegungstherapie, Massage und manuelle Therapie.

    Sehr gute Hilfe bei Hernien spezielle statische Dehnübungen, Schwimmen

    In extremen Fällen wird auf eine Operation zurückgegriffen, wenn die Hernie nicht nur den Nerv betrifft, sondern auch die wichtigsten Prozesse der menschlichen Tätigkeit, und es gibt keine anderen Möglichkeiten, damit umzugehen.
    Die Aussage, dass die Zwischenwirbelhernie nur durch eine Operation beseitigt wird und nicht anders sein kann, ist in vielerlei Hinsicht übertrieben.

    Glauben Sie an sich selbst, hören Sie nicht auf, die Krankheit zu bekämpfen!

    Was ist im Hauptsatz enthalten

    Der Genesungsverlauf der Wirbelsäule mit Bandscheibenvorfall erfolgt in drei Schritten:

    1. Schmerzlinderung
    2. Stabilisierung.
    3. Ergebnisse verankern.

    Jede Stufe hat eine methodische und praktische Komponente. Der theoretische Teil der Anästhesie für diejenigen, die den Kurs näher kennenlernen möchten, ist kostenlos. In diesem Abschnitt, Alexander:

    • teilt seine Erfahrung in der einfachen und sicheren Anästhesie ohne pharmazeutische Präparate,
    • gibt Beispiele für seine am Anfang gemachten Fehler.

    Der Autor macht auf die Bedeutung eines korrekten, gesunden Denkens aufmerksam, hilft beim Aufbau guter Gewohnheiten und gibt konkrete klare Handlungsanweisungen.

    Der praktische Teil besteht aus zwei Übungen mit einem Stock. Einer wird stehend ausgeführt und der andere liegt. In jeder von 26 Übungen.

    Als Geschenk erhalten alle Teilnehmer des Kurses eine Video-Sammlung „78 gute Angewohnheiten bei Wirbelsäulenbrüchen“ oder eine Anleitung „Wie erstelle ich ein Brett, um die Wirbelsäule in einem Tag zu dehnen und wie man es richtig benutzt“.

    Wird die Verwendung von Beschäftigung

    Alexander Shevtsov verspricht fleißigen Anhängern des Genesungssystems „Grandfather's Secret“, die Wirbelsäule in vier Monaten wiederherzustellen.

    Erfolg kann erreicht werden:

    • Bei jeder Größe von Zwischenwirbelhernien verbringen 20 Minuten pro Tag,
    • Ohne spezielle Kenntnisse
    • Zu hause

    Wenn aus irgendeinem Grund trotz Befolgung der Methode das Ergebnis nicht erreicht wird, garantiert der Autor eine Rückerstattung.

    Wir bieten eine Auswahl an Bewertungen von denen, die den Kurs bereits gemeistert haben.

    Wie kaufe ich einen Kurs oder mache mich mit der Einführungsstunde vertraut?

    Weitere Informationen zur Methodik des Fernprozesses zur Wiederherstellung der Wirbelsäule im Falle eines Leistenbruchs der Geheimplatte des Großvaters finden Sie direkt auf der Seite des Autors. Alexander Shevtsov bietet Ihnen die Möglichkeit, Erfahrungsberichte zu Ihrem Wiederherstellungssystem zu lesen.

    Spondylitis ankylosans und andere Autoimmunerkrankungen

    Rückenschmerzen (Rückenschmerzen)

    Andere Erkrankungen des Rückenmarks und des Gehirns

    Sonstige Verletzungen des Bewegungsapparates

    Erkrankungen der Muskeln und Bänder

    Erkrankungen der Gelenke und des periartikulären Gewebes

    Krümmung (Verformung) der Wirbelsäule

    Behandlung in Israel

    Neurologische Symptome und Syndrome

    Tumoren der Wirbelsäule, des Gehirns und des Rückenmarks

    Antworten auf Fragen von Besuchern

    Weichteilpathologien

    Röntgen- und andere instrumentelle Diagnosemethoden

    Symptome und Syndrome von Erkrankungen des Bewegungsapparates

    Erste Symptome

    Die ersten Schmerzen im Unterbauch und im Rücken begannen 2013 nach dem Umzug in eine andere Wohnung. Während meines Umzugs erinnerten sich die Lenden nicht an sich.

    Aber als ich morgens aufstand, konnte ich mich nicht aufrichten und es gab Schmerzen im unteren Rücken, als würde es mich mit einem Messer schneiden. Ich habe nicht einmal gedacht, dass ich mir nach dem Umzug, dem Umfüllen eines schweren Kühlschranks und einer Waschmaschine, einen Leistenbruch verdient habe.

    Tagsüber und abends ließen die Schmerzen mehr oder weniger nach und ich vergaß es. Abends ging ich normal ins Bett und am nächsten Morgen konnte ich mich nicht bücken. Die Erziehung eines sechs Monate alten Sohnes war für mich problematisch.

    Einige Zeit verging und diese Krankheit befreite mich langsam und ich legte keinen großen Wert auf diese Symptome.

    In den nächsten drei Jahren hatte ich gelegentlich Beschwerden in meiner Leiste. Ich begann mir Sorgen zu machen, dass ich Probleme mit dem männlichen Teil habe.

    Im Frühjahr 2016 verspürte ich Komplikationen, konnte lange Zeit nicht schmerzfrei sitzen und hatte beim Gehen ständig Schmerzen im unteren Rücken.

    Lange Zeit überredete mich meine Frau, ins Krankenhaus zu gehen, um mich untersuchen zu lassen, aber ich lehnte ab, ich kann diese Krankenhäuser nicht ausstehen. Aber der Rücken begann sich oft zu weigern, ich konnte nicht ohne Schmerzen stehen und bewegte mich wie ein alter Großvater, an die Wände gelehnt. Aus diesem Grund konnte ich keinen Antrag auf Reparatur und Einstellung von Computern stellen und verlor Einnahmen.

    Ich habe oft im Internet nach Informationen gesucht, was mit meinem Rücken passiert ist. Alle Symptome, die ich gesagt hatte, dass ich einen Bandscheibenvorfall hatte. Ich habe bis zum letzten Moment nicht daran geglaubt, ich habe alles selbst getröstet, was ich mir gerade vom Rücken gerissen habe und bald würde alles vergehen. Aha naiv, wird sich als übergeben.

    Zwischenwirbelhernie tritt nicht auf und verschwindet nicht an einem Tag. Dies alles wird durch Monate und Jahre der nicht korrekten Gewohnheit gebildet. Eine konstante Bewegung ist nützlich für die Wirbelsäule, und die Rückenmuskulatur muss stark sein, um die Wirbelsäule zu stützen.

    Am Ende stimmte ich zu, meine Frau zu überreden, ins Krankenhaus zu gehen und untersucht zu werden.

    Meine Reise ins Krankenhaus

    Gehen wir also am Montag ins Central Central Hospital und in die Warteschlange. wie immer oh. steh nicht auf

    Da ich Schwierigkeiten hatte, mich zu bewegen, begleitete mich meine Frau überall hin. Ich danke ihr sehr dafür, wenn sie nicht wäre, würde ich nicht sicher ins Krankenhaus gehen und es richtig machen. Warum ist es richtig? Lesen Sie weiter, dann beginnt der ganze Spaß.

    Ich werde nicht darüber schreiben, wie ich lange nach einer Gesundheitskarte gesucht habe. Es wurde ein neues mitgebracht und alles, ich war 5 Jahre lang nicht im Krankenhaus und anscheinend wurde meine Karte an jemanden verkauft. Natürlich mache ich Witze, aber wer weiß.

    In der Schlange vor dem Therapeuten und Neurologen an der Wand sah man ein Plakat über die Ursache von Wirbelsäulenerkrankungen:

    1. Dies ist ein passiver sitzender Lebensstil, das heißt, wenn Sie in Schulden sitzen, verkümmern Ihre Rückenmuskeln und werden schwach.
    2. Sie können keine großen Gewichte heben.
    3. Nicht richtige Ernährung - Mangel an Vitaminen und Kalzium.

    All diese drei Gründe trugen zu meinem Rückenproblem bei.

    Ich verbrachte die Warteschlange ungefähr 2 Stunden mit dem Therapeuten. In der Arztpraxis sagt der Therapeut, dass er dies bei Rückenschmerzen und dem Fuß des rechten Beins sagt, wenn ich in 2-3 Minuten taub stehe.

    Nun, wie immer habe ich auf meinen Apparat gehört und den Druck gemessen - alles ist normal. Ich schrieb eine Empfehlung für die Durchführung von Urin- und Bluttests aus und verschrieb verschiedene Pillen. Ich erinnere mich nicht an die Namen, da ich keine Injektionen aushalten kann.

    Er fragt mich: "Wirst du eine MRT machen?"
    Verdammt, ich bin nur wegen der Pillen gekommen. "Natürlich werde ich, wofür ich ins Krankenhaus kam, um die Ursache der Schmerzen herauszufinden und dann zu heilen."

    Die meisten Menschen machen das Gegenteil, zuerst heilen sie und dann stellen sie fest, dass sie nicht dafür behandelt wurden.

    Gibt mir eine Form - eine Richtung mit einer Ortskarte, in der die Magnetresonanztomographie (MRT) durchgeführt wird. Und ich schickte alles nach Hause, keine Diagnose, keine Behandlungsmethode, schluckte die Pillen und weiter den Sarg von mir, einen solchen Eindruck.

    Am nächsten Tag gebe ich Blut - Urin und gehe zu einem Neurologen. Ich beschreibe meine Symptome, dass sich die Lende abschneidet und das rechte Bein abfällt. Er verschreibt mexikanische Injektionen.

    Ich frage: "Was ist los mit mir, welche Art von Diagnose?"

    Hier machen Sie 6 Aufnahmen, Sie kommen wieder und sehen.

    Ofigevayu zum zweiten Mal.

    Aber wohin zurück, etwas tut weh, ich glaubte, der Arzt (der Arzt vom Wort Lüge, übrigens, ich habe es später irgendwo gelesen) kaufte 6 Schüsse und fing an, 1 Schuss pro Tag im richtigen Laib zu machen.

    3 Injektionen gemacht, dann kam das Wochenende und 3 mussten nächste Woche gemacht werden.

    Nachdem die Injektion nachgelassen hatte, ließen die Schmerzen nach. Am Sonntag war der Schmerz den ganzen Tag. Und am Montagmorgen konnte ich nicht aufstehen. Ein Unglück passierte mir am 21. März 2016 am Montag.

    Sie sagen, dass Montag ein harter Tag ist, aber ich war noch nicht so hart für mich. An diesem schönen Morgen wachte ich mit wilden Rückenschmerzen auf, setzte mich mühsam auf die Bettkante und versuchte eine halbe Stunde lang, meine eigenen Socken anzuziehen. In diesem Moment fühlte ich mich wie ein hilfloses Gemüse.

    Ich konnte ohne Unterstützung nicht sitzen, nicht stehen. Mehr oder weniger fühlte ich mich in Rückenlage und als ich dann meine Körperhaltung veränderte, hatte ich wilde Schmerzen. Ich will es niemandem, auch nicht dem bösartigsten Feind.

    Ich fing an, diese Ärzte zu verfluchen, mich an sie zu wenden, und sie können nicht sagen, was das Problem ist oder nicht sagen. Nur verkrüppeln und nicht behandelt. Selbst schuld.

    Vor einem solchen Zustand begann ich mit meiner Gesundheit und war erst 35 Jahre alt. Aber ich habe mich für 3-5 Jahre in einen solchen Zustand gebracht. Sobald ich meinen Beruf und meinen Lebensstil geändert habe.

    Fachärztliche Untersuchung

    Dann erinnerte sich meine Frau, dass ihre Freundin Rückenprobleme hatte und sie ging zu einem Spezialisten, der ihr half. Sie nahmen das Telefon eines Spezialisten, Semjon Petrowitsch, von sich, riefen an und einigten sich auf ein Treffen. Es war notwendig, in die nahe gelegene Stadt Almetyevsk zu fahren, die 40 Kilometer von uns entfernt ist.

    Beruhigend getrunken, um es zu ertragen, war auf dem Weg. Ich habe mich nicht selbst ans Steuer gesetzt, einen Freund Seryoga gebeten, mich zu melden, und ihm für seine großartige Hilfe gedankt.

    Er nahm bei sich zu Hause, nachdem er meine Symptome überspielt hatte, der untere Rücken durchgeschnitten war und das rechte Bein im Fuß taub wurde, als ich aufstand, gab Semjon Petrowitsch sofort die Diagnose bekannt.

    Sie haben meinen lieben Freund, einen Leistenbruch, sagte er, aber für eine genaue Diagnose benötigen Sie eine MRT. Und so alle Symptome von Bandscheibenvorfällen.

    Ich war geschockt. Da ich Angst hatte, es zu hören, und alle hofften, dass ein MRT-Scan keine Hernie zeigen würde. Lassen Sie uns ein Bild von der Taille machen, gab für den Eingriff 2.400 Rubel.

    Am nächsten Tag nimmt Semjon Petrowitsch mein Bild auf, geht zum Fenster und beginnt, ohne die Beschreibung zu lesen, genau zu sagen, was in der Episis steht, die ich in den Händen halte und die gleichen beängstigenden Worte einer Schmorlhernie lese. Nun, fast jeder hat Schmerzen und nicht verursacht, aber die Hernie L5-S1 ist nach rechts verschoben, wodurch mir mein rechtes Bein weggenommen wird - das ist schon schwerwiegend.

    Er bittet mich, auf ihn zuzugehen und mir einen Finger zu zeigen, damit ich selbst als Ärzte im Krankenhaus alles sah und realisierte und nicht an Worte glaubte.

    Fragt mich, was ist die Größe des Leistenbruchs L5-S1 0,5-0,8 mm geschrieben? Ich schaue in die Liste und sehe nur 1,0 cm. Semjon Petrowitsch nimmt eine Beschreibung entgegen, die ihren Augen nicht mit einem Leistenbruch von 1,0 cm traut. Sie schaut mich an, dann sieht sie sich die Beschreibung an und sagt, wenn ich den Patienten nicht gesehen hätte, nur ein Bild mit der Beschreibung. Ich würde definitiv eine Hernien-Exzisionsoperation durchführen.

    Aber wenn Sie immer noch stehen und gehen, wird nicht alles so vernachlässigt.

    Normalerweise ist ein Leistenbruch von bis zu 0,8 cm nicht kritisch (ich erinnere mich nicht an die klugen Worte, die Semen Petrovich verwendet hat), und Sie können auf eine Operation verzichten, und die Tatsache, dass ein Leistenbruch von mehr als 0,8 cm gefährlich ist, weil er die Beine lähmen und für den Rest behindert bleiben kann das leben

    Nachdem ich die Kritiken im Internet gelesen hatte, kam ich zu dem Schluss, dass die meisten Leute Geld für alle Arten von Prozeduren, Massagen und Dehnungen ausgeben, aber am Ende wird es nur noch schlimmer. Und Hunderttausende wurden nur vergebens ausgegeben.

    Dann gab es ein langes Gespräch darüber, wie Sie sich selbst noch mehr schaden können. Im Laufe der Zeit wird die Hernie austrocknen, aber dafür müssen Sie richtig essen, B-Vitamine und Kalzium nehmen.

    Und das Wichtigste ist, nichts Schweres zu heben und die mit der Bestellung gelieferte Technik anzuwenden.

    Wenn Sie heben, können Sie in einem Rollstuhl sitzen, und Sie haben das Glück, dass Sie ihn abschneiden, aber es ist besser, es nicht zu riskieren. Das ist alles ein Satz für mich. Mache jeden Tag Übungen, um die Rückenmuskulatur zu stärken und zu dehnen.

    Ich kann mich nicht an alle Worte von Semjon Petrowitsch erinnern, da ich, gelinde gesagt, schockiert war und der Ehepartner unter Tränen neben mir saß.

    Wie ich einen Leistenbruch behandelt habe

    Damit die Diagnose gestellt ist, wird die Behandlungsmethode verschrieben. Das brauchte ich vom Krankenhaus und von den Ärzten.

    Und im Krankenhaus konnte das nicht gleich so sein? Es werden keine Tabletten mit Injektionen ausgeschrieben und Vasya, das heißt Ruslan, wird laufen.

    Nachdem ich die Schmerzursache und die Empfehlungen eines Spezialisten ermittelt hatte, ging ich zum Fall über. Begann B-Vitamine und Kalzium zu nehmen. Calcium Semyon Petrovich riet, Eierschale zu machen, zu zerdrücken und mit Zitronensaft zu mischen, jeden Tag einen Teelöffel zu trinken.

    Dann kam meine 2-monatige Rehabilitation. Ich stöberte durch eine Reihe von Informationen über die Wiederherstellung der Wirbelsäule und die Behandlung von Zwischenwirbelhernien.

    Jeden Morgen nahm er Vitamin B, machte eine Reihe von Übungen, am Abend nahm er Kalzium in Form von gemahlenen Eierschalen und gepressten Zitronensaft und stürmte erneut durch Schmerzen.

    Jeden Tag stand ich morgens aufgrund von Schmerzen auf und machte Übungen mit Schmerzen im unteren Rücken und im rechten Bein. Übrigens habe ich vergessen, nach den Injektionen zu sagen, was der Neuropathologe verschrieben hatte, mein rechtes Bein schmerzte vor dumpfen Schmerzen, manchmal war es so unerträglich schmerzhaft, dass ich keinen Platz für mich selbst finden konnte.

    Nach 2 Monaten nach diesen Injektionen hörte mein Bein nur noch auf zu schmerzen und ich konnte es ohne Schmerzen anheben. Ich weiß nicht, welche Art von Schüssen sie sind, sie heilen nicht, sondern verstümmeln nur.

    Auf der Suche nach Informationen im Internet zur Behandlung eines Leistenbruchs bin ich auf die geheime Website eines Großvaters gestoßen, auf der der Autor einen Leistenbruch hatte, der sogar größer als meiner war - 1,4 cm. Abonnierte seinen Newsletter und erhielt nützliche Informationen in seiner E-Mail, um die Wirbelsäule wiederherzustellen, den Rücken zu stärken, die Wirbelsäule zu dehnen und sich richtig zu ernähren.

    Ich habe alles so gemacht, wie es in Alexander Shevtsovs Newsletter steht.Erstellen Sie einen Zeitplan in der Tabelle und notieren Sie sich alle Aktionen, die an einem Tag ausgeführt werden mussten.

    Ich legte mich so auf den Applikator - setze einen Haken in die Tabelle, dann war die Aufgabe erledigt. Ein solcher Applikator ist im Set Nr. 1 enthalten, das Sie unten bestellen können. Die Hauptaufgabe ist nicht zu verpassen und durchzuführen.

    Ich habe die Erklärung gelesen - setzen Sie ein Häkchen vor den Punkt in der Tabelle. Ich habe so ein bedrucktes Blatt in die Toilette gehängt. Kurz gesagt, Sie sitzen und erklären am Morgen,)

    Er trank Sesammilch und Vitamin B - notierte den Artikel. Dann machte er die Übungen - setzte ein Häkchen vor ihn.

    Trug Polimedel - Zecke. Hier trug ich einen Verband, in dem Film Polymedel. Polimedel ist ein Polymerfilm, der nach der ursprünglichen Technologie elektrifiziert wurde und seine Eigenschaften für lange Zeit beibehält. Fördert die Beendigung von Entzündungsprozessen und verbessert die Geweberegeneration.

    Ich werde Ihnen ein Geheimnis erzählen, indem ich einen solchen Verband mit Polymedal trage. Ich hatte das Gefühl, dass meine Rückenschmerzen zuerst nachließen und dann mit der Zeit die Schmerzen vollständig verschwanden. Geben Sie etwas Geld aus, bestellen Sie Polymedal, den Applikator im Kit, und machen Sie die Übungen.

    Als Geld für angeblich alle Arten von Behandlungen auszugeben, in Form von Injektionen, schmerzlindernden Pillen, Massagen usw. Es ist besser, für wirklich notwendige Dinge auszugeben. Wie man sagt, ist die Errettung eines Ertrinkenden das Werk des Ertrinkenden.

    Sie entscheiden, welchen Weg Sie einschlagen, hören Ärzten zu oder helfen sich. Ich persönlich, Ärzte würden meiner Gesundheit nicht vertrauen. Und Sie?

    So habe ich 2 Dressings mit Polimedel getragen und 3 Stunden lang Kleidung getragen, sie 2 Stunden lang ausgezogen und dann 3 Stunden lang angezogen.

    Ein solches Korsett wurde mir von Semjon Petrowitsch empfohlen, eine gute Sache, aber fast zehntausend Liebes. Ich trug es nur zum ersten Mal, als ich lange in einem Auto auf der Straße sitzen musste.

    Und jetzt trage ich es nicht, zum ersten Mal habe ich es nur 2 Stunden lang getragen. Und denken Sie daran, was auch immer ein Korsett ist, es kann nicht lange getragen werden. Sie müssen Ihre Rückenmuskulatur trainieren. Und nach langem Tragen eines Korsetts verkümmern die unteren Rückenmuskeln einfach.

    Und am Ende jeder Woche maß der Ehegatte mit einem Maßband, wie viele Füße ich von einer Rückenlage abhob und in einen Tisch schrieb.

    Und auch aufgeschrieben, wie viele Zentimeter ich beim Vorbeugen nicht auf den Boden komme. Die Tabelle zeigt, wie ich meine Messwerte fast jede Woche verbesserte und nach 2 Monaten gehe ich jetzt normal mit meinem Schnellgang.

    Besonders geholfen haben Übungen aus dem Geheimnis des Kursgroßvaters. Wenn Sie Bekannte haben oder selbst an einem Bandscheibenvorfall leiden, helfen Ihnen die Übungen aus dem Großvater-Geheimkurs, wie ich es definitiv tue.

    Denken Sie nicht einmal an eine Hernien-Exzision, Sie verschlimmern nur Ihre Wirbelsäule. Und die Hernie wird höher erscheinen. Ja, zuerst wirst du dich besser fühlen, es wird keine Schmerzen geben. Aber interveniere nicht, der Körper selbst wird damit fertig, du hilfst ihm nur und das wars. Wenn Sie ein regelmäßiger Klient des Chirurgen sein wollen - lassen Sie sich operieren!

    Sehen Sie sich ein besseres Video an, wie Sie einen Wirbelsäulenbruch heilen und nicht krank bleiben, und Sie werden alles verstehen.

    Welche Schlussfolgerungen habe ich gezogen?

    Nur wenn die Muskulatur des Rückens gestärkt und die Muskeln der Wirbelsäule richtig gedehnt werden, kann das Problem mit dem Bandscheibenvorfall gelöst werden.

    Im Moment, in dem ich diesen Artikel schreibe - Mitte November 2016 - sind sechs Monate vergangen, seit ich nicht mehr aufstehen konnte. Ich mache jeden Morgen Übungen und fühle mich gut. Ich erreiche den Boden mit meinen Händen, ohne die Beine zu beugen. Und stellen Sie sich vor, wie es wäre, wenn ich dem Arzt als diesem Neurologen nach den Injektionen auf dem Operationstisch den Chirurgen vertraue und das wars. würde an Stammkunden schreiben.

    Warum alles? Ja, weil die Rückenmuskulatur schwach ist und die Last auf der Wirbelsäule nicht richtig hält. Leicht angehoben oder gebeugt und das ist alles. Wenn das Essen nicht stimmt, hilft gar nichts. Geht die Zerstörung des Körpers.

    Und Schmerz ist ein Signal zum Handeln, um etwas zu ändern, Gewohnheiten, Lebensstil und Ernährung zu ändern. Chirurgie, Schüsse und Pillen beseitigen nur die Symptome, lösen aber nicht das Gesundheitsproblem, verstehen dies am Ende.

    Und wenn ich eine Hernienoperation hätte, würde es für eine Weile helfen. Aber ohne Aufladung kann eine Hernie höher erscheinen und keine. Ich kenne solche Leute, die die Operation 2-3 Mal durchgeführt haben, und alle, weil sie nicht verstehen, was sie machen. Wenn Sie ein regelmäßiger Klient des Chirurgen sein möchten, dann führen Sie bitte die Operation durch.

    Gehen Sie nicht nachlässig mit Ihrer Gesundheit um, lieben Sie sich. Denn die Gesundheit, die uns die Natur schenkt, ist von unschätzbarem Wert.

    Schauen Sie sich die Ergebnisse der Diagnose der Wirbelsäule von Alexander Shevtsov 5 Jahre nach dem Auftreten eines Leistenbruchs. In der Tat verschwand Alexanders Hernie nicht, aber der Schmerz verschwand, und Sie wissen, warum?

    Nach 2 Jahren fand ich die Gründe für das Auftreten eines Bandscheibenvorfalls heraus. Wen interessiert es, den Artikel zu lesen: Widerlegung von Zwischenwirbelhernien.

    Alles klar, alles fürs Erste. Und ich machte Übungen zum Geheimnis des Kursgroßvaters!

    Warum kommt es zu Zwischenwirbelhernien?

    Die Krankheit kann aus verschiedenen Gründen auftreten, die häufigsten sind:

    • Verletzungen
    • harte körperliche Arbeit
    • Schlechte Gewohnheiten,
    • sitzende Arbeit
    • nicht behandelte Osteochondrose,
    • Krümmung der Wirbelsäule
    • Dysplasie der Hüftgelenke bei Säuglingen bis zu einem Jahr.

    Die Bildung von Zwischenwirbelhernien kann anschließend traumatisiert werden. Es erscheint nicht sofort, in einigen Fällen wird es einige Jahre nach Erhalt einer Verletzung festgestellt.

    Dysplasie im Kindesalter ist, wenn sie nicht richtig behandelt wird, mit vielen damit verbundenen Krankheiten verbunden, einschließlich einer Beckenverzerrung, und die Wirbelsäulenhernie tritt bereits im Erwachsenenalter auf.

    Osteochondrose ist eine Krankheit, die als Folge der Alterung des Rückenmarks auftritt, und Bandscheiben werden als Folge davon unelastisch - die Bildung eines Leistenbruchs unter jeder Belastung.

    Menschen mit schlechten Gewohnheiten, zum Beispiel Raucher, stören die Blutversorgung mit Sauerstoff. Infolgedessen erhalten nicht alle Organe und Gewebe die für eine normale Funktion erforderlichen Substanzen. Die Wirbelsäule leidet auch, so dass Menschen mit schlechten Gewohnheiten anfällig für verschiedene Arten von Krankheiten sind.

    Ohne körperliche Anstrengung wird die Rückenmuskulatur geschwächt, das gesamte Gewicht ruht auf der Wirbelsäule. Darüber hinaus verlangsamt sich der Stoffwechsel erheblich und es funktioniert wie ein Kolben. Geringe Mobilität beeinträchtigt die Entstehung von Osteochondrose, wodurch ein Leistenbruch entstehen kann.

    Volksheilmittel gegen Nackenschmerzen

    Symptome einer Wirbelhernie

    Die Krankheitssymptome können je nach Lage und Größe des Leistenbruchs unterschiedlich sein. Sehr oft ist sich der Patient seiner Krankheit nicht bewusst. Dies dauert so lange, bis das Neoplasma die Nervenenden verwendet.

    1. Bei Patienten mit einem Leistenbruch, der den Nerv nicht beeinträchtigt, sind schmerzende Rückenschmerzen möglich, die als Symptom einer Osteochondrose wahrgenommen werden.
    2. In Fällen, in denen ein eingeklemmter Nerv auftritt, hat der Patient anhaltende und starke Schmerzen sowie Taubheitsgefühle an den Extremitäten. Manchmal gibt es Schmerzen in den Beinen - dies ist ein Symptom für das Einklemmen des Ischiasnervs. In diesem Fall ist der Schmerz so stark, dass es unmöglich ist, einen Schritt zu machen, da die Füße sehr empfindlich werden.
    3. In Fällen, in denen ein Bandscheibenvorfall im Bereich der Halswirbelsäule aufgetreten ist, tritt Taubheitsgefühl im Oberkörper auf und der Schmerz wird auf den Oberschenkel übertragen.
    4. Schmerzen in den Beinen sind ein Symptom für einen Leistenbruch der Wirbelsäule, oft erstrecken sich die Empfindungen hauptsächlich auf eines der Gliedmaßen.
    5. Schmerzen treten beim Niesen oder Husten auf, auch wenn der Patient stationär bleibt. Wenn der Nerv verletzt ist, kann ein Kribbeln in den Gliedmaßen auftreten.

    Welche Arten von Hernien können ohne Operation geheilt werden

    Bei rechtzeitiger Behandlung können die Bandscheibe und ihre Funktionen auch bei einem gewölbten Leistenbruch vollständig wiederhergestellt werden. Mit dieser Diagnose ist eine Operation nicht erforderlich.

    Beim Herausragen einer Bandscheibe mit einer gerissenen Membran des Zellkerns ist es in 80% der Fälle möglich, den Patienten durch konservative Behandlung von Schmerzen zu entlasten. Wenn die konservativen Methoden in diesem Fall jedoch keine Ergebnisse bringen, sind eine Lähmung der Gliedmaßen, eine Störung der Funktion der inneren Organe des Beckens und das ständige Schmerzgefühl möglich.

    Wenn die Zwischenwirbelhernie von einem vollständigen Bruch der Kernmembran begleitet wird, kann sie ohne chirurgischen Eingriff nicht mehr geheilt werden. Mit Hilfe der Operation können Sie die Funktion des Wirbels wiederherstellen, aber die Wiederherstellung funktioniert nach wie vor nicht.

    Konservative Behandlung von Wirbelhernien

    Bei der Behandlung von Zwischenwirbelhernien ist es wichtig, dass der Patient seinen Rücken nicht überlastet und sich in Ruhe befindet. Heute gibt es neben chirurgischen Methoden zur Behandlung von Zwischenwirbelhernien auch konservative. Dazu gehören:

    • medikamentöse Therapie,
    • therapeutische übung,
    • Akupunktur
    • Yoga,
    • die Wirbelsäule strecken
    • elektrische Stimulation von Nervenenden
    • Ultraschallbehandlung
    • Massage,
    • bioelektronische Kommunikationsmethode.

    Behandlung von Wirbelhernien mit Medikamenten

    Zur Behandlung von Zwischenwirbelhernien werden folgende Wirkstoffgruppen eingesetzt:

    Nichtsteroidale entzündungshemmende Schmerzmittel

    Diese Medikamente lindern Schmerzen, lindern Entzündungen.

    Diese Medikamente sollen starke Schmerzen lindern.

    Neuralgie-Medikamente

    • Baclofen
    • Clonazepam
    • Sirdalud
    • Vitamine der Gruppe B.

    • Vekuronium
    • Rocuronium
    • Pipekuronium
    • Mivacurium

    Diese Gruppe von Medikamenten soll Muskelkrämpfe lindern.

    Kortison-Injektionen: in einer Schmerzzone. Das Tool lindert Entzündungen und lindert Schmerzen. Es kann gleichzeitig mit Kortikosteroiden angewendet werden.

    wie man Rückenschmerzen zu Hause lindert

    Verfahren zum Strecken der Wirbelsäule

    Der Patient wird in einem speziellen medizinischen Gerät fixiert, das einem Tisch ähnelt, auf dem der Abstand zwischen den Wirbeln vergrößert wird, wodurch der Druck zwischen den Bandscheiben verringert wird und die Hernie die Nervenenden nicht mehr berührt. Solche Geräte haben eine signifikante therapeutische Wirkung auf die Wirbelsäule.

    Elektrische Stimulation von Nervenenden

    Mit speziellen Geräten wird ein elektrischer Impuls in sicheren Dosen durch die Haut geleitet. Diese Impulse können Schmerzen lindern und Nervenenden anregen. Dieses Verfahren ist sehr effektiv bei der Beseitigung von Schmerzen, die bei einem Bandscheibenvorfall auftreten.

    Die Elektrostimulation erfolgt ohne Narkose, da keine Schmerzen auftreten. Der Nachteil der Methode ist, dass sie beim chronischen Schmerzsyndrom nicht wirksam ist.

    Behandlung von Wirbelhernien mit Ultraschall

    Physiotherapie - Ultraschall zur Linderung von Entzündungen und Schmerzlinderung. Hochfrequente Schallwellen, die auf die Problemzone einwirken, die Durchblutung anregen, die Elastizität des Gewebes wiederherstellen und Muskelkrämpfe lindern. Infolgedessen werden die Symptome eines Leistenbruchs verringert, die Heilung beschädigter Bandscheiben wird beschleunigt.

    Diese Behandlungsmethode kann mit anderen Methoden kombiniert werden. Ultraschallsitzungen sind in ihrer Wirksamkeit der manuellen Therapie nicht unterlegen, mit deren Hilfe motorische Funktionen wiederhergestellt werden und Schmerzen verschwinden.

    Behandlung mit bioelektronischer Kommunikation

    Mit einem speziellen Gerät werden die Nervenimpulse gelesen, verarbeitet und umgekehrt, um die Schmerzen zu lindern. Diese Methode der Behandlung von Zwischenwirbelhernien ist nicht chirurgisch und schmerzlos.

    Durch die Wahl dieser Behandlungsmethode können Sie die Einnahme starker Schmerzmittel vermeiden, die viele Nebenwirkungen haben. Darüber hinaus können Sie mit dieser Methode die kleinsten Veränderungen im Inneren des Wirbels bestimmen.

    Hitze und Kälte

    Zu Hause können Sie den beschädigten Bereich abwechselnd mit Kompressen erwärmen und kühlen. Wärme regt den Blutkreislauf an und trägt zur Anreicherung der Zellen mit Sauerstoff bei, damit diese sich erholen können. Mit Hilfe einer warmen Kompresse entspannen sich die Muskeln und lindern Schmerzen.

    Für eine Kompresse können Sie jedes verfügbare Werkzeug verwenden: Flaschen mit warmem Wasser, mit einem heißen Bügeleisen gebügelte Handtücher, elektrische Heizkissen. Die Wärmetherapie wirkt bei mäßigen Schmerzen.

    Kälte kann auch helfen, Muskelgewebe zu entspannen. Sie können Eisbeutel nehmen und sie in ein Handtuch wickeln, das an der wunden Stelle befestigt ist.

    Die Einwirkungszeit von Hitze oder Kälte sollte 15 Minuten nicht überschreiten. Alternative Kompressen sind wirksam: zuerst warm, dann kalt.

    Leider ist es fast unmöglich, einen Bandscheibenvorfall zu Hause zu heilen, aber Sie können die unangenehmen Symptome dieser Krankheit loswerden. Bevor Sie diese Krankheit operativ behandeln, können Sie jedoch andere Maßnahmen ergreifen, um den Allgemeinzustand und die Fähigkeit, ein normales Leben zu führen, zu lindern. Vor der Wahl einer Methode zur Behandlung von Zwischenwirbelhernien ist es erforderlich, einen Neurologen und Orthopäden zu konsultieren.

    wie man stress und spannungen ohne drogen und alkohol lindert

    Komplette Heilung der Wirbelsäule in 2 Wochen

    Dank dieses Expresskurses können Sie Ihre Wirbelsäule in nur 2 Wochen wiederherstellen und zahlen nur 27 Minuten täglich ...

    Wenn Sie an einer Osteochondrose leiden, müssen Sie alle Aspekte dieses Kurses dringend und gründlich untersuchen. Schließlich ist es Ihre Gelegenheit, unangenehme Empfindungen ein für alle Mal loszuwerden und ein freies Leben zu führen!

    Gehen Sie zur Videokurs-Seite →

    Video-Tutorials zur Wiederherstellung der Wirbelsäule "Grandfather's Secret" oder zum Verzicht auf Operationen bei Bandscheibenvorfällen

    Dies ist eine einzigartige Geschichte darüber, wie ein 29-jähriger Junge mit einem inneren Bandscheibenvorfall L5-S1 von 14 x 9,3 mm eine Notoperation ablehnte und auf den ersten Blick einen „unheilbaren Leistenbruch“ vollständig heilte!

    Hier sind einige wichtige Punkte des Kurses:

    • Sie können jeden Leistenbruch überwinden und verbringen jeden Tag etwa 20 Minuten Zeit.
    • Die ganze Technik wird zu Hause durchgeführt.
    • Die durchschnittliche Dauer der vollständigen Genesung der Wirbelsäule beträgt 4 Monate.

    Lesen Sie und gehen Sie zum Kurs →

    Die Geheimnisse eines gesunden Nackens + kostenlose Video-Tutorials

    Dieser Videokurs wurde auf Basis bewährter zehnjähriger praktischer Übungen der Bewegungstherapie und Sportmedizin entwickelt.

    Die Hauptziele dieses Videokurses:

    1. Volle Linderung von durch Osteochondrose verursachten Nackenschmerzen.
    2. Befreiung von Augenverdunkelung, Schwindel, Knirschen im Nacken, Taubheitsgefühl in den Händen, erhöhter Druck.
    3. Kehren Sie zu gesundem Schlaf und voller Leistung zurück.

    Außerdem richtet sich der Kurs auch an vorbeugende Maßnahmen, wenn diese Symptome noch nicht vorliegen.

    Die vollständige Zusammensetzung der Secrets of a Healthy Neck-Videokurs:

    • 6 vollwertige Videokomplexe mit einer Dauer von jeweils 20-25 Minuten,
    • 2 Komplexe zur Remission der zervikalen Osteochondrose und deren Vorbeugung,
    • 1 Komplex zur Remission der Schulterblatt-Periarthrose sowie deren Vorbeugung,
    • 2 Komplexe zur akuten Exazerbation der zervikalen Osteochondrose und des Vertebralarteriensyndroms,
    • 1 Komplex für die akute Periode der Schulterblatt-Periarthrose,

    Machen und kaufen Sie jetzt einen Videokurs →
    Holen Sie sich eine kostenlose Kursversion →

    Trainingskurs "Brustosteochondrose beseitigen!"

    Dieser Videokurs enthält eine theoretische und zwei praktische Lektionen zu je 25 Minuten. Das erste geschieht im Sitzen und Stehen, das zweite im Liegen und auf allen Vieren.

    Komplexe Übungen können nicht auf einmal und variabel durchgeführt werden, zum Beispiel über den Tag verteilt. Oder eine Woche ein Komplex, der zweite - der zweite, der dritte - der erste und so weiter. Alle Übungen sind gleich effektiv, daher spielt es keine Rolle, in welcher Reihenfolge Sie sie ausführen!

    Lesen und kaufen Sie diesen Videokurs →

    Kostenloses Video "7 Grundübungen zur Behandlung der Brustosteochondrose"

    Im Video finden Sie die 7 grundlegendsten Übungen, die Ihnen helfen werden:

    1. Wiederherstellung der Beweglichkeit und Beweglichkeit der Brustwirbelsäule.
    2. Stärkung der Atemmuskulatur.
    3. Befreien Sie sich von Osteochondrose in der Brust.

    Es ist wichtig! Diese Übungen eignen sich nicht nur zur Behandlung, sondern auch zur Vorbeugung von Brustosteochondrose.

    Holen Sie sich ein Video →

    Kostenloser Videokurs "5 bewährte Prinzipien zur Behandlung der Osteochondrose der Wirbelsäule"

    Folgendes lernen Sie aus diesem Kurs:

    • Warum die Wirksamkeit der Behandlung von Osteochondrose mit medizinischen Methoden sehr gering ist,
    • Welche Komplexe der Prophylaxe für Exazerbationen können nach dem Betrachten des Kurses verwendet werden,
    • Wie man den Körper selbst gegen Osteochondrose ankämpft,
    • Wie fange ich heute an zu handeln?
    • Welche Behandlungen sind wirklich effektiv.

    Holen Sie sich einen kostenlosen Videokurs →

    Die Geheimnisse einer guten Ernährung für die Gesundheit der Wirbelsäule

    Um die Wirbelsäule in einem guten Zustand zu halten, werden Vitamine und Nährstoffe in der Nahrung benötigt.

    Dank diesem Videokurs lernen Sie:

    1. Maximale Nährstoffe aus der täglichen Nahrung auf viele Arten extrahieren
    2. Stellen Sie die korrekte und normale Darmfunktion wieder her
    3. regelmäßige Entgiftung des Körpers durchführen
    4. usw.

    Gehen Sie zur Videokurs-Seite →

    Freikurs "10 essentielle Nahrungsbestandteile für eine gesunde Wirbelsäule"

    In diesem Sonderbericht erfahren Sie:

    • 10 wesentliche Bestandteile, die in Ihrer täglichen Diät anwesend sein müssen.
    • Was ist der Zusammenhang zwischen Ernährung und Wirbelsäulengesundheit und warum ist diese Beziehung so wichtig?
    • Welche verfügbaren, aber äußerst nützlichen Produkte enthalten diese Komponenten.

    Holen Sie sich einen kostenlosen Videokurs →

    Loading...